WER BESUCHT DIE BERUFSFACHSCHULE

DSC01414m
DSC01415v
warum-bfg-11
warum-bfg-5
warum-bfg-6
warum-bfg-9
Grundsätzlich wendet sich die BFG an alle, die einen gastronomischen Beruf ergreifen wollen, aber auch an Jugendliche, die noch unsicher sind, welcher gastronomische Beruf für sie der richtige ist sowie an sehr junge Schüler.

Voraussetzung für den Besuch der BFG ist ein Abschlusszeugnis der Hauptschule (empfohlen: qualifizierender Hauptschulabschluss) bzw. ein gleichwertiges Zeugnis sowie der Nachweis der körperlichen Eignung für einen gastronomischen Beruf durch eine ärztliche Eignungsfeststellung.

Außerdem muss jeder Bewerber ein 10 - tägiges Praktikum in einem gastronomischen Betrieb absolviert haben.

Ausbildungsbetriebe wissen es zu schätzen, Auszubildende einzustellen, die die Grundfertigkeiten schon erlernt haben und somit vom ersten Tag an gut einsetzbar sind.

Staatliches Berufliches Schulzentrum Immenstadt | 87509 Immenstadt | Missener Straße 2 - 6

© 2013 Berufsschule Immenstadt