HOMEPAGE DER ZIMMERERABTEILUNG

 

…Lehrling soll ein jedermann,
Geselle nur wer etwas kann
und Meister der, der was ersann…
(Einleitung zum Walzbuch von Joseph Mühlegg aus Altstädten; 5. Mai 1900)

Im Staatlichen Beruflichen Schulzentrum in Immenstadt findet die schulische Ausbildung der Fachstufenklassen für das Zimmererhandwerk statt. Nach Bestehen des Berufsgrundschuljahres, welches an einer ortsnahen Berufsschule absolviert wird, beginnt i.d.R. die zweijährige Stufenausbildung bis hin zum Schulabschluss und zum Gesellenbrief. Schulsprengel, d.h. Einzugsgebiet ist der Regierungsbezirk Schwaben.

Für Schülerinnen und Schüler, bei denen ein tägliches Pendeln unzumutbar wäre, steht ein Internat zur Übernachtung zur Verfügung.
 

Image

Neuste Beiträge

Die Schüler konstruierten im EDV-Unterricht die Planunterlagen für die Herstellung eines...
Staatliches Berufliches Schulzentrum Immenstadt | 87509 Immenstadt | Missener Straße 2 - 6 © 2018 Muenswebit.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok