Immenstädter Berufsschüler vertritt Schwaben beim Junior Sales Champion International

Immenstädter Berufsschüler gewinnt Verkäuferwettbewerb in Neusäß und repräsentiert die schwäbischen Schulen beim Junior Sales Champion International in Salzburg

In diesem Jahr nahm die Abteilung Wirtschaft und Verwaltung des Berufsschulzentrums Immenstadt zum ersten Mal an dem unter der Schirmherrschaft des Handelsverband Bayern ausgetragenen Verkäuferwettbewerb Junior Sales Contest für den Regierungsbezirk Schwaben teil. Bei dem am 17. Oktober in Neusäß ausgetragenen Wettbewerb führten elf Auszubildende Verkäufer und Kaufleute für Einzelhandel aus den Berufsschulen Neusäß, Wittelsbacher Land, Nördlingen und Immenstadt ein 10-minütiges Verkaufsgespräch. Der Bezirksgeschäftsführer des Handelsverband Bayern, Andreas Gärtner agierte dabei als Testkunde. Im Fokus steht der möglichst überzeugende Verkauf von Artikeln aus dem Sortiment des eigenen Ausbildungsbetriebs. Die Bewertung der Verkaufsgespräche übernahm eine Jury aus Praxisvertretern und Lehrkräften. 

Aus dem BSZ Immenstadt qualifizierten sich über den im Juli ausgetragenen Schulwettbewerb Kira Tóth (Ridersheaven, Sonthofen), Mohamed Ghannam (V-Markt, Immenstadt) und Gabriel Béguin (Schratt 1803 GmbH Oberstdorf). 

Sehr erfreulich aus Sicht der Immenstädter Berufsschule schnitt der Berufsschüler Gabriel Béguin ab. Er überzeugte nicht nur mit der ansprechendsten Warentischgestaltung, sondern auch mit seinem Verkaufsgespräch zu Leki Wanderstöcken, welches ihm den verdienten 1. Platz bescherte.

Mit diesem Triumph qualifizierte sich Béguin für den internationalen Verkäuferwettbewerb Junior Sales Champion International, welcher am 6. November in Salzburg ausgetragen wurde. Bei diesem Wettbewerb traten die jeweils besten Nachwuchsverkäufer aus Österreich, der Schweiz, Südtirol und Bayern gegeneinander an. Vor rund 400 Zuschauern im prall gefüllten Salzburger Wifi konnte Béguin erneut eine äußerst überzeugende Leistung bringen. Er belegte beim Sieg der Österreicherin Lisa Götschhofer einen hervorragenden vierten Platz und konnte stolz und zufrieden die Heimreise ins Allgäu antreten. 

 

     

Text & Bilder: Benjamin Baur

 

Staatliches Berufliches Schulzentrum Immenstadt | 87509 Immenstadt | Missener Straße 2 - 6 © 2018 Muenswebit.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.