Neues CNC-Bearbei­tungszentrum

Nach umfangreichen Montage- und Installationsarbeiten wurden die Lehrkräfte der Schreinerabteilung am neuen CNC-Bearbeitungszentrum eingewiesen. Die neue Maschine verfügt über ein 5-Achs-Aggregat, wodurch auch komplexe Formen bearbeitet werden können. Zusammen mit einer neuen Software ist die Schreinerabteilung nun bestens gerüstet für die Herausforderungen der Digitalisierung im Handwerk.

Zurück