Wir sind das Staatliche Berufliche Schulzentrum Immenstadt

Wir bilden an unserer Berufsschule im Dualen System mit den betrieblichen Partnern in den Fachbereichen Wirtschaft und Verwaltung, Gastronomie, Holz und Bau, KFZ und Körperpflege aus.

Die Berufsfachschule für gastronomische Berufe ist eine einjährige Vollzeitschule für alle, die an einem Beruf in der Gastronomie interessiert sind oder sich zuerst einmal orientieren wollen.

Die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung bietet die Möglichkeit der Berufsausbildung zur Assistent/Assistentin für Ernährung und Versorgung (früher Hauswirtschafter/Hauswirtschafterin) in der Form einer Vollzeitschule. Mit erfolgreichem Mittelschulabschluss 3 Jahre, mit Mittlerer Reife nur 2 Jahre.

Bei der neuen Fachschule für Holzbautechnik (Technikerschule) in Immenstadt stehen allgemeine Themen der Holztechnik und insbesondere Themen des modernen Holzbaus im Mittelpunkt.

Über uns

Mehr über uns erfahren

Mehr Informationen

Unsere Leitsätze

Nach diesen Regeln handeln wir.

Mehr Informationen

Technikerschule

Mehr über die Technikerschule erfahren

Mehr Informationen

Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

Mehr über die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung von Personen erfahren.

Mehr Informationen

Neuigkeiten

BZI

Weihnachtszauber unter einem karikativen Stern

In der Aula der Berufsschule gab es eine Woche lang diverse Weihnachtsaktionen verschiedener Klassen.

Weiterlesen …

BZI

Das große Backen

Die Schüler*innen aus der Berufsvorbereitungsklasse haben Plätzchen für den schulinternen Verkauf selbst gebacken.

Weiterlesen …

Maurer/-in

Man lernt nie aus

Durch ein Tischtennisturnier haben die Schüler die Bedeutung vom lebenslangen Lernen erfahren.

Weiterlesen …

Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

Babybrei selber machen statt kaufen

Warum man Babybrei lieber selber kochen sollte, wurde im Rahmen einer Testreihe zur Säuglingsernährung überprüft.

Weiterlesen …